Seit dem 20.03.2019 läuft das große Fantasyabenteuer in Feohwynn. Schau vorbei unter http://feohwynn.de

Impressum

ViSdPG:

Scott McGlencairn
Lindenstr. 6
14662 Mühlenberge
Tel:033237 / 85841

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Webhosting by:

Webtropia

 

Dis-Klehma:

Links:

Nein, wir distanzieren uns ausdrücklich nicht von allen gesetzten Links, weil diejenigen, die sich immer noch auf das "Hamburger Linkurteil" berufen, es entweder nicht gelesen oder verstanden haben. Wir haben uns alle Seiten, die wir verlinken vorher angesehen und konnten auf den verlinkten Seiten mit gesundem Menschenverstand keinerlei Inhalte finden, die wir als gesetzestreue mündige Bürger dieses Landes als nicht rechtskonform eingestuft hätten. Wir haben diese Links gesetzt, weil wir uns mit den Informationen der gelinkten Seiten vor dem Setzen des Links identifiziert haben und diese dem Charakter unserer eigenen Seite entsprachen.
Selbst wenn sich die Inhalte der verlinkten Seiten von uns unbemerkt ändern sollten in einer Weise, die dieser Internetseite schaden könnten, so läge die Verantwortung immernoch beim Autor des jeweiligen Artikels, nicht bei dem, welcher eine Seite verlinkt hat, die bei Prüfung noch dem Inhalt und Charakter der eigenen Seite entsprach.

(Sollten Sie aber dennoch feststellen, dass ein Link auf eine Seite führt, welcher dem Ansehen meiner eigenen Seite schadet, wäre ich für einen Hinweis dankbar.)

 

Sorgfaltspflicht:

Pöhse Geröchte behaupten, da draußen gäbe es einige Fuzzies, die meinen, auf jeder Webseite ein Haar in der Suppe finden zu müssen, um den Webseitenbetreiber abzumahnen.

Dazu folgendes Statement: Diese Webseite wurde mit der gebührenden Sorgfalt erstellt, mit Berücksichtigung des Uhr-Heber-Links und Uhr-Heber-Rechts. Jeder hat das Recht, seine Uhr aufzuheben und sollte er seine Uhr mal wo finden, wo er sie eigentlich nicht finden möchte, so kann pauschal nicht von einer bösen Absicht einer Uhrverlagerung ausgegangen werden. Sollten Sie also - wider Erwarten auf meinen Seiten etwas finden und glauben, dass es gegen das Recht auf das Uhr-Heben verstößt, lassen Sie es mich einfach durch eine einfache Mail wissen.

1. ich bin immer dankbar für solche Hinweise.

2. Ich habe kein Problem damit, entweder das zu Recht beanstandete zu entfernen oder im anderen Falle Ihnen die Schriftstücke mit der entsprechenden Erlaubnis so lange um die Ohren zu hauen, bis die Ihnen eigene Erleuchtung die Sinnlosigkeit Ihres Treibens verdeutlicht.

 

Datenschutz:

UPDATE: Hinsichtlich dieser meiner Ansicht nach völlig verblödeten und am 25.05.2018 in Kraft getretenen Datenschutzgrundverordnung informiere ich  darüber, dass diese Webseite lediglich die IP-Adresse der Besucher in Logfiles speichert, die das Webserverprogramm automatisch anlegt. Sollten Sie mit uns per Mail in Kontakt treten, dürfte Ihnen als - natürlich intelligenter Mensch - klar sein, dass wir die Email speichern und damit auch Ihre Emailadresse.

 

Abmahnversuche:

Abmahner gleich welchen Grundes können sich schon mal auf massiven Widerstand mit einem Gerichtsverfahren einstellen!

Amen!

 

Rannsachadh air duilleag (Suche)

Bewertungen - Letzte Einträge

Im Frühjahr 2018 wurde uns klar, wir wollen heiraten. Eine mittelalterliche Zeremonie sollte es werden. Wie das aber anfangen? Im Sommer hatten wir das Glück auf dem Fest des Lilienbundes zu Dabendorf einem Menschen zu begegnen, der, wie wir es selten in solchem Rahmen gesehen hatten, die neuzeitlichen Menschen, als auch die Gestalten des Mittelalters durch dieses Fest zu führen in der Lage war...
Lieber Scotti Auch in diesem Jahr durften wir Dich als Herold bei unserem Mittelaltermarkt in Göhren-Lebbin erleben. Es ist wirklich so...Mit dem Herold steht und fällt die Stimmung auf dem Markt....Und wie immer hast Du unseren Markt zu etwas ganz besonderem gemacht. Du bist einfach Klasse und wir hoffen, das wir Dich und natürlich auch Trisha auch die nächsten Jahre für unseren Markt gew...
Einst befanden Maid Heike und Junker Micha, die Zeit sey gekommen sich zu ehelichen. Mit etlich Talern bestücket machten sich die beiden auf zum Fest­- und Markttreiben mit dem Ziel, reichlich Brautschmuck zu erwerben. Jedoch, weder Gewandung noch Geschmeyde fanden sie­, aber sie entdeckten einen viel größeren Schatz: den Herold namens Scott McGlencairn. Stimmgewaltig mit tragender Gesti...