Ihr privates mittelalterliches Fest

Ich stehe Ihnen auch zur Verfügung, wenn Sie ein privates mittelalterliches Fest veranstalten wollen und einen Herold brauchen, der die von Ihnen veranstaltete Feier begleitet und leitet.

Natürlich braucht eine solche Veranstaltung wesentlich mehr Vorbereitung, damit sie zu einem gelungenen Fest wird.

Das zum Beispiel eine Gästeliste, die ich von Ihnen brauche, mit den Namen der Gäste und vielleicht ein oder zwei Informationen über die Person, wie beispielsweise der Beruf. Anhand dieser Gästeliste und der Örtlichkeit, an welcher das Fest stattfindet, wird eine Liste erarbeitet, nach welcher die geladenen Gäste dem Gastgeber entsprechend angekündigt werden. Bei Hofe beispielsweise werden es Grafen, Landgrafen, Herzöge, Prinzen und Prinzessinnen sein, aus einem Bauingenieur wird dann durchaus ein ehrenwerter und hoch angesehener Hofbaumeister, aus Professoren Berater ihrer Majestät oder aus Künstlern Maestros und Schüler sehr berühmter Persönlichkeiten ihres Genres. Und natürlich legen wir Wert darauf, dass alle genannten historischen Personen auch tatsächlich zur gleichen Zeit gelebt haben, unabhängig davon, ob sie jemals zueinander fanden oder abgrundtief verfeindet waren.

Jeder der Gäste soll bei der Ankündigung seiner Person das Gefühl haben, auch wirklich jemand besonderes zu sein. Dabei wird jeder Gast zuvor schon vom Herold aufmerksam beobachtet. Sehr vorlaute Gäste finden sich auch schnell in entsprechenden Spielen oder Rollen wider. Bestimmte reale Eigenschaften eines Gastes (zB. eine Turnierreiterin) kann dazu führen, dass er oder sie später gegen Gastgeber im kleinen Turnier antreten muss.

Vor dem Essen werden vom Herold die Tischregularien verlesen, über deren Einhaltung ein von der illustren Runde gewählter Tischvogt wacht und durchaus auch die möglichen Strafen verhängt, wenn diese nicht eingehalten werden. Das kann das Vortragen einer Minne sein, ein Ritt auf dem Steckenpferd unter dem Gespött der anderen Gäste, oder - so es ihm beliebt - vielleicht eine Prise Pfeffer in der Nase auf dass durch das kräftige Niesen die Gedanken wieder gerichtet werden.

Die Vorkoster für die Speise und den Trank stellen sicher, dass der Gastgeber nicht zu Schaden komme. Auch diese werden aus der illustren Runde gewählt, der gewählte Pfaffe spricht das Tischgebet und segnet die Speisen.

Nach dem Essen eröffnet der Gastgeber den Tanz, wie es sich geziemet, nach einem Minuett. Da die wenigsten wohl die Tanzschritte wissen dürften, zeigt der Herold und eine für den Tanz Auserwählte die wirklich einfachen Schritte. Das macht Spaß, erst recht, wenn die Feiergesellschaft mitmacht und viele Tänzer dabei sind. Je besser es klappt, umso mehr Figuren und Schritte kommen hinzu, alle angesagt vom Herold, auf dass die tanzenden nicht übereinanderfallen.

Ein Schlag zum Ehrenritter seiner Majestät des schottischen Königs James II. kann auch erfolgen, vorausgesetzt, die Ritterlichkeit wird in einer Prüfung nachgewiesen. Die Aufgaben variieren, doch setzen sie die Tugenden der Ritterlichkeit "diemüete" (Demut), êre (ritterliches Ansehen und Würde), güete (Freundlichkeit), hôher muot (seelische Festigkeit), höveschkeit (Höflichkeit), manheit (Tapferkeit), mâze (Zurückhaltung), milte (Milde, Großzügigkeit), staete (Beständigkeit), triuwe (Treue), werdekeit (Würde) und zuht (Zucht, Anstand, Wohlerzogenheit) voraus.

Hat der Anwärter diese Prüfungen (zumeist drei) alle mit Bravour erfüllt, so kann er auf den Ritterschlag hoffen. In Vertretung des Königs von Schottland (weil zumeist terminlich verhindert) schlägt dann der oberste aller Herolde den Anwärter zum Ritter.

Sind viele Kinder auf der Veranstaltung, kann ein Kinderritterturnier sehr unterhaltsam sein, in welcher die Kleinen dann Ihr Geschick auf dem Steckenpferd zeigen müssen.


Bitte beachten Sie jedoch folgendes: Herold Scott McGlencairn ist kein Musikant! Ich spiele keine Instrumente und unterhalte die Gäste nicht mit musikalischen Darbietungen oder Musik zum Tanzen. Sollten Sie eher Spielleute suchen, so seien Ihnen die Spielleute Erdenmut wohl empfohlen...

 

Leistungen im Überblick:
  • Bearbeiten einer Gästeliste, Einfügen von Adelstiteln, Berücksichtigung persönlicher Besonderheiten eines Gastes
  • Begrüssung der Gäste, Huldigung des Gastgebers
  • Verlesen der Tischregularien
  • Wahl des Tischvogtes, der Vorkoster für Speise und Trank und des Pfaffens für die Lobpreisung und Segnung der Speisen aus den anwesenden Gästen
  • Einfache Mittelalterliche Tänze zur Eröffnung
  • Schlag zum Ehrenritter mit vorangehender Prüfung
  • (Kinder-)Ritterturnier (bei entsprechendem Platz auch drinnen möglich!)
  • Führung und Koordinierung des Programms
  • mittelalterliche Spiele, wenn gewünscht
  • Unterhaltsame Geschichten und Anekdoten

 

Was kostet das Buchen eines Herolds?


Ich bekomme keine Gage sondern eine Aufwandsentschädigung. Sie soll die Kosten für Sprit, Essen und Trinken sowie Kleidung decken, die regelmäßig der Erneuerung bedarf. Für mich ist Mittelalter ein Hobby, kein Beruf. Ich habe neben dem Hobby auch noch eine reguläre Arbeit, mit der ich meinen Lebensunterhalt verdiene.

Meine Aufwandsentschädigung ist je nach Entfernung zum Veranstaltungsort und Aufwand vor Ort (leider?) sehr individuell. Am besten Sie kontaktieren mich und ich kann Ihnen dann ein Angebot machen.

Rannsachadh air duilleag (Suche)

Bewertungen - Letzte Einträge

Jan König
Hochzeit Burg Hohnstein Sachsen 04.09.2021
Liebe Trisha, Lieber Scott, Prinzessin Silke und Prinz Jan bedanken sich königlich mit einem mega großen Knicks bei euch. Diese Erfahrung, die wir mit euch an unserem ehrwürdigen Tag erfahren durften, war einfach einmalig. Auch unsere Gäste, am Hofe, waren durchweg begeistert von diesem tollen Tag und von euch. Eins versprechen wir euch. IHR WERDET UNS SO SCHNELL NICHT LOS. :-) Vi...
Sonntag, 12. September 2021
Sylvia Schewitz
Hochzeit 26.06.2020
Lieber Scott, Roy und ich denken noch sooo oft an den 26.06.2020 zurück. Du hast unsere Trauung zu etwas ganz besonderen gemacht. Wir danken dir von ganzen Herzen. Wie auch bei dir zu lesen... Was ein Herold so erlebt... Hast du für unbeschreiblich schön Momente gesorgt. Sie bleiben jetzt unvergesslich. Wir freuen uns, wenn wir uns immermal wieder sehen LG Sylvia und Roy
Sonntag, 27. September 2020
Denise und Robert
Märchen-Hochzeit
Lieber Scotty, Liebe Trisha, wir möchten uns von Herzen bei euch beiden für unsere traumhafte Hochzeit bedanken. Ihr habt uns und alle Gäste in die romantische Mittelalterkulisse mitgerissen und unser Fest zu etwas ganz besonderem gemacht. Wir sind dankbar und gerührt, dass ihr euch so viel Mühe macht, diesen Tag für uns als Brautpaar unvergesslich zu machen. Durch die Vortreffen und ...
Sonntag, 03. November 2019