Das Wappen

banner transDas Wappen der McGlencairns wurde von Scott McGlencairn Anno Domini 2006 gestaltet. Es hat einen festen Bezug zum Clan McGlencairn und ist kein offizielles Wappen der Lairds of Glencairn

Das Wappenschild ist im Grund blau, die Farbe findet ihren Ursprung in der Flagge Schottlands. Die McGlencairns haben eine Feste in Schottland und so ist es nicht verwunderlich, dass die Verbundenheit zu Schottland und dem schottischen König noch einmal durch das Wappentier Schottlands, das Einhorn, unterstrichen wird, welches in der Mitte des Wappenschildes platziert ist.
Die stilisierten Berge oben rechts stehen für die Highlands. Das Schiff der SHS (Scottish Heritage Services) weist die McGlencairns als Mitglieder der "Lairds of Scotland" aus.

Das Wappenschild wird getragen von Einhörnern, deren magisches Horn mit der Spitze auf die Krone zeigt und so mit ihrer Kraft die Krone Schottlands schützen sollen. Es geht die Mär, dass ein Urahn von Scott von einem Einhorn geküßt wurde, nachdem er es vor einem schrecklichen Drachen bewahrt hat. Seitdem sind die Männer des Clans McGlencairns Sehende.

Auf dem Banner steht in Gälisch, "Ar aghaidh comhla" und bedeutet sinngemäß "Zusammen vorwärts". In gälisch nicht nur deshalb, weil es die alte Sprache der Schotten ist, sondern auch zum Trotze, weil trotz aller Versuche Englands die Schotten zu unterwerfen, sie bis heute niemals aufgaben, nach ihrer Unabhängigkeit zu streben.

 

Rannsachadh air duilleag (Suche)

Bewertungen - Letzte Einträge

Sylvia Schewitz
Hochzeit 26.06.2020
Lieber Scott, Roy und ich denken noch sooo oft an den 26.06.2020 zurück. Du hast unsere Trauung zu etwas ganz besonderen gemacht. Wir danken dir von ganzen Herzen. Wie auch bei dir zu lesen... Was ein Herold so erlebt... Hast du für unbeschreiblich schön Momente gesorgt. Sie bleiben jetzt unvergesslich. Wir freuen uns, wenn wir uns immermal wieder sehen LG Sylvia und Roy
Sonntag, 27. September 2020
Denise und Robert
Märchen-Hochzeit
Lieber Scotty, Liebe Trisha, wir möchten uns von Herzen bei euch beiden für unsere traumhafte Hochzeit bedanken. Ihr habt uns und alle Gäste in die romantische Mittelalterkulisse mitgerissen und unser Fest zu etwas ganz besonderem gemacht. Wir sind dankbar und gerührt, dass ihr euch so viel Mühe macht, diesen Tag für uns als Brautpaar unvergesslich zu machen. Durch die Vortreffen und ...
Sonntag, 03. November 2019
Jörg Brandes
Jacqueline und Jörg zu Spandow bei Berlin
Im Frühjahr 2018 wurde uns klar, wir wollen heiraten. Eine mittelalterliche Zeremonie sollte es werden. Wie das aber anfangen? Im Sommer hatten wir das Glück auf dem Fest des Lilienbundes zu Dabendorf einem Menschen zu begegnen, der, wie wir es selten in solchem Rahmen gesehen hatten, die neuzeitlichen Menschen, als auch die Gestalten des Mittelalters durch dieses Fest zu führen in der Lage war...
Sonntag, 18. August 2019